Kinder- und Jugendbuchfestival stellt sich unter Fantasy-Motto

13. März 2009, 14:25
posten

Festival in St. Pölten erlebt seine sechste Auflage

St. Pölten - Mit insgesamt mehr als 32.000 Besuchern blickt das Kinder- und Jugendbuchfestival in St. Pölten auf fünf erfolgreiche Jahre zurück. "Fantasy" lautet das Motto der sechsten Auflage, die vom 24. bis 29. März im Kulturbezirk (Festspielhaus, Landesmuseum, Landesbibliothek, ORF-NÖ und NÖ Versicherung) über die Bühne geht.

Das bunte Programm umfasst u.a. Lesungen, Workshops, Kreativ-Stationen und Kino. Theaterproduktionen zeigen die Klangfrösche, Trittbrettl, Schneck + Co und die Stachelbären, berichtet der NÖ Landespressedienst. "Mitmachkonzerte" und der Lese-Parcours "Leos Schatzsuche" sorgen für weitere Unterhaltung und Spannung. Im Festspielhaus werden im Rahmen des Festivals Klassiker, Bestseller und Neuerscheinungen auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendliteratur angeboten. (APA)

Link
KIJUBU

Share if you care.