Firefox 3.1 Beta 3 verfügbar

13. März 2009, 10:54
1 Posting

In der dritten Beta-Version wurden unter anderem der Privat Browsing Modus und die JavaScript-Engine TraceMonkey überarbeitet

Mozilla hat die dritte Beta-Version von Firefox 3.1 zum Download freigegeben. Die neue Version wartet nun mit nativer Unterstützung für das JSON-Format und Verbesserungen bei TraceMonkey und Gecko auf. Im Private Browsing Modus können zudem einzelne Seiten aus der History entfernt werden.

Schnellere JavaScript-Engine

Die JavaScript-Engine TraceMonkey wurde hinsichtlich Stabilität und Schnelligkeit verbessert. Auch Web Worker zur Ausführung von JavaScript im Hintergrund wurde überarbeitet. Zudem wird das JSON-Format nun nativ unterstützt, was die Umwandlung in ein JavaScript-Objekt sicherer macht. Damit soll aus Ausführung von schadhaftem Code verhindert werden. Die Layout-Engine Gecko unterstützt nun spekulatives Parsing für schnelleres Rendering.

Support für neue Web-Elemente

Darüber hinaus unterstützt die Beta 3 nun unter anderem das W3C Geolocation API, HTML 5 Audio und Video-Elemente, neue CSS-Features und Offline Applikationen. Details können in den Release Notes nachgelesen werden. Firefox 3.1b3 steht zum Download in 64 Sprachen bereit. (red)

Share if you care.