Trendwende in Miami

12. März 2009, 10:57
posten

Heat gelingt wieder einmal ein Sieg gegen Celtics

Miami - Miami Heat hat am Mittwoch in der NBA nach sechs Niederlagen gegen Boston en suite wieder einmal gegen die Celtics gewonnen. Dwyane Wade war mit 32 Punkten hauptverantwortlich für den 107:99-Heimsieg. Für den von etlichen verletzungsbedingten Ausfällen geschwächten Titelverteidiger Boston war es die zweite Niederlage in Folge, am Sonntag hatte es daheim gegen Orlando Magic ein 79:86 gegeben. (APA/Reuters)

 

Share if you care.