Sandy Meyer-Wölden wirbt für Billig-Kleidung

10. März 2009, 11:41
16 Postings

Für die im Internet vetriebene Kleidungsmarke Jungstil posiert Boris Beckers Exverlobte zum Beispiel mit einem Top für 8,68 Euro

Hamburg - Boris Beckers Exverlobte Sandy Meyer-Wölden macht jetzt Werbung für Billig-Kleidung. Wie die über das Internet vertriebene Kleidungsmarke Jungstil am Dienstag in Hamburg mitteilte, wurde die 25-Jährige für Werbeaufnahmen im US-Bundesstaat Kalifornien engagiert. Auf den Bildern posiert Boris' Ex zum Beispiel mit einem Top für 8,68 Euro oder Kleidern für 12,99 Euro. Die Marke gehört zum Otto-Versand und vertreibt ihre Produkte nur über das Internet, wie eine Sprecherin sagte.

Meyer-Wölden war vor wenigen Wochen nach Jahren in den USA nach München zurückgekehrt. Ihre Kurz-Verlobung mit Becker und die Trennung per SMS hatte für Wirbel um ihre Person gesorgt. Laut Homepage wird sie kommende Woche als Jurorin in einer Friseur-Castingshow des Privatsenders Vox als Jurorin auftreten. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Sandy Meyer-Wölden.

Share if you care.