AUA punktet mit Pünklichkeit

10. März 2009, 11:30
19 Postings

AEA-Vergleich von 2008: Weniger als ein Prozent der Flüge ausgefallen

Wien - Auch in Zeiten wirtschaftlicher Turbulenzen ist bei der AUA Pünktlichkeit nach wie vor eine Tugend: Wie aus dem Vergleich des europäischen Branchenverbandes Association of European Airlines (AEA) für 2008 hervorgeht, liegen die Austrian Airlines im Langstreckennetz dahingehend im europäischen Vergleich auf Platz eins. 86,2 Prozent der Flüge in diesem Segment sind pünktlich. Der europäische Durchschnitt liegt bei nur 70,5 Prozent.

Vergleicht man das gesamte Streckennetz, belegt die Austrian Airlines Group im Vergleich der europäischen Fluggesellschaften den 2. Platz. Auch hier liegt Austrian mit 84,4 Prozent deutlich über dem AEA-Durchschnitt (80,1 Prozent).

Aus der Sicht des Konzerns ein besonderes Highlight ist die Zuverlässigkeitsrate: Über 99,2 Prozent der geplanten Flüge der Gruppe fanden statt, die Ausfälle lagen also bei weniger als einem Prozent. Austrian, Austrian Arrows und Lauda Air führen täglich rund 450 Flüge durch.(APA)

 

Share if you care.