Rosenbauer: RCB erhöht Kursziel

10. März 2009, 11:05
posten

Wien - Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben das Kursziel für die Aktien des heimischen Feuerwehrausrüsters Rosenbauer von 24,50 auf 25,50 Euro angehoben. Das Anlagevotum "Hold" wurde bestätigt.

Der RCB zufolge sind die Zahlen zum vergangenen vierten Quartal im Rahmen ihrer Erwartungen ausgefallen. Positiv hätten hingegen die Auftragseingänge überrascht. Allein im vierten Quartal erhielt das Unternehmen Neuaufträge im Wert von 191 Mio. Euro. Für 2008 rechnen die Analysten mit einem Gewinn von 2,82 Euro und für 2009 mit 3,14 Euro je Aktie. Für 2010 prognostizieren die Experten einen Gewinn von 2,78 Euro je Anteilsschein.

An der Wiener Börse notierten die Aktien von Rosenbauer gegen 10.45 Uhr mit einem Abschlag von 2,74 Prozent bei 22,76 Euro.(APA)

 

Share if you care.