ITB 2009 im Zeichen der Krise

10. März 2009, 09:13
posten

Die größte Reisemesse der Welt eröffnet - Auch im Tourismus ist die Krise das vorrangige Thema

Berlin  - Start frei für die weltweit größte Reisemesse ITB in Berlin: Die diesjährige Schau wurde am Dienstagabend (10. März) im Kongresszentrum ICC eröffnet. Das diesjährige Topthema ist die Wirtschaftskrise, die auch die Reisefreudigkeit der Deutschen dämpft. Einer aktuellen Studie der GfK-Konsumforschung zufolge sind für den Sommer fünf Prozent weniger Buchungen eingegangen als im Vorjahr.

Mittwoch ist der erste Messetag. Bis Freitag sind nur Fachbesucher zugelassen, am Wochenende auch Normalbürger. 2008 präsentierten gut 11.000 Unternehmen aus 186 Ländern ihre Produkte und Dienstleistungen in der Hauptstadt, insgesamt kamen knapp 178.000 Besucher. (APA/AP)

Share if you care.