Finnische Doppelführung in Kuopio

10. März 2009, 18:18
2 Postings

Loitzl nach erstem Sprung Fünfter, Schlierenzauer nur 17.

Kuopio -  Harri Olli und Kalle Keituri führen nach dem ersten Durchgang auf ihrer Heim-Schanze in Kuopio die Wertung vor den beiden Japanern Noriaki Kasai und Takanobu Okabe an. Wolfgang Loitzl liegt als bester ÖSV-Adler auf Platz 5, Thomas Morgenstern (10.) und Andreas Kofler (11.) haben schon rund 20 Punkte Rückstand auf Leader Olli, der auf 130,5 m gesegelt ist. Gregor Schlierenzauer wird sein Siegesausbeute am Dienstag wohl nicht erweitern können, der Tiroler Weltcup-Leader landete nur bei 116,5 Metern und ist 17.

 

Share if you care.