Mehr TV-Tipps für Dienstag

9. März 2009, 17:42
posten

Kulturzeit | Universum: Yellowstone | Die Machtergreifung (1) | Report | Mit Schaufel, Charme und Trauerflor | Foyer | Menschen bei Maischberger

9.20

MAGAZIN

Kulturzeit
Gewagt: Über die provokanten Thesen des George Friedman über die nächsten 100 Jahre berichtet Cécile Schortmann. Bis 20.00, 3sat

20.15

DOKUMENTATION

Universum: Yellowstone
Der Nationalpark von Yellowstone sitzt auf einem Pulverfass: tief im Untergrund verbirgt sich ein gigantischer Vulkan. Sein Magma sorgt für die Geysire und heißen Quellen, für die Yellowstone so berühmt ist. Grizzlybären, Wapiti-Hirsche und Gabelböcke bevölkern die Landschaft.  Bis 21.05, ORF 2

20.15

DOKUMENTATION

Die Machtergreifung (1)
In drei Teilen zeichnet der Film mit Archivbildern und Spielszenen nach, wie Adolf Hitler 1933 in die Reichskanzlei einziehen konnte und sein totalitäres Regime errichtete. Bis 21.00, ARD

 

21.05

MAGAZIN

Report
Gabi Waldner mit den Themen: 1) Die Pläne der Unterrichtsministerin werden zur Kraftprobe in der Schule. 2) Unangenehme Details der Budgetverhandlungen. 3) Der Kanzler und die erste Krise. 4) Wozu ein Frauenministerium? Bis 22.00, ORF 2

21.45

DOKU-SOAP

Mit Schaufel, Charme und Trauerflor
Die Serie "Six Feet Under" machte das Bestattergeschäft TV-tauglich. Jetzt lernt man auf skurrile Weise den Alltag einer realen Familienfirma kennen, deren Geschäft der Tod ist.  Bis 22.30, NDR

22.25

MAGAZIN

Foyer
Esther Schweins präsentiert die Beiträge: 1) Der Film "Torpedo" : Blick auf die Berliner Theaterszene. 2) Nackte Tatsachen im Theater: Eine Gebrauchsanweisung. 3) Yael Ronens Stück: "Die dritte Generation" : Ein Vorbericht. 4) Die neue Opern-Globalisierung: Zwei Expertenmeinungen. 5) Arthur Schnitzlers "Reigen" in Hamburg: Eine Kurzkritik. 6) Theater abseits der Bühne: C. Bernd Sucher übt Kritik. Bis 23.00, 3sat

22.45

DISKUSSION

Menschen bei Maischberger
Zum Thema "Panik um den Job: Muss der Staat uns alle retten?" diskutieren im Studio bei Sandra Maischberger die Gäste: Wolfgang Clement (ehemaliger Wirtschaftsminister), der Aufdecker-Journalist Günter Wallraff, Susanne Wiest (Tagesmutter, die ein Grundeinkommen fordert) und der CDU-Wirtschaftspolitiker Norbert Röttgen. Bis 0.00, ARD

Share if you care.