Andritz: JP Morgan senkt Kursziel

9. März 2009, 15:02
posten

Wien - Die Wertpapieranalysten von JP Morgan haben das Kursziel für die Aktien des steirischen Anlagenbauers Andritz nach Zahlen von 29 auf 25 Euro gesenkt. Die Einstufung "Overweight" wurde aber unverändert belassen. Begründet wurde dieser Schritt mit dem niedrigeren Gewinn im vierten Quartal. Am Montag gegen 14.55 Uhr notierten die Aktien von Andritz an der Wiener Börse mit einem Minus von 5,17 Prozent auf 17,97 Euro. (APA)

Share if you care.