Ausschreitungen bei "Iron Maiden"-Konzert

9. März 2009, 11:55
14 Postings

111 Menschen wurden verhaftet, ein Polizist verletzt - mit Video

Am Wochenende randalierten Fans der britischen Heavy Metal Band Iron Maiden in der kolumbianischen Hauptstadt Bogota. Sie versuchten ohne Tickets in das Konzert im Simon Bolivar Park zu kommen. Bei den Ausschreitungen wurden 111 Personen verhaftet und ein Polizist verletzt.

 

Share if you care.