Radioprogramm streamt mit grünem Strom

9. März 2009, 11:49
posten

Ökologisch bewusst Radiohören mit Strom aus Solar-, Wind- und Wasserenergie

Sie lauschen gerade online dem Programm von LoungeFM via derStandard.at/Radio? Die Umwelt dankt es Ihnen. Denn dieses Radioprogramm wird im Internet zu 100 Prozent mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen gestreamt.

Mit gutem Gewissen online Inhalte anbieten - das ist seit Januar 2008 möglich, denn seither funktioniert das Streaming mit Strom aus Solar-, Wind- und Wasserenergie. Dieses ökologisch einwandfreie Angebot ist weltweit einzigartig.

In den letzten Jahren wuchs der Stromverbrauch des Internets beträchtlich und wird es wohl auch in Zukunft. Daher leistet LoungeFM via derStandard.at/Radio gerne seinen Beitrag und setzt entspannt auf die Nutzung alternativer Technologien.

Share if you care.