com_unit trinkt Peterquelle

9. März 2009, 11:19
posten

Für die Expansion nach Süddeutschland setzt man auf Starkoch Johann Lafer

"Wir wollen 2009 regional unseren Marktanteil vergrößern und auch international reüssieren", so der Wolfgang Mitterbäck, Geschäftsführer des südsteirischen Mineralwassererzeugers Peterquelle. Unterstütz wird er dabei von der Wiener PR-Agentur com_unit.

Peter Sitte, Geschäftsführer von com_unit: "Für die Expansion nach Süddeutschland konnten wir den Starkoch Johann Lafer gewinnen. Mit dem Spitzenkoch als Testimonial sind wir mit der Marke SteirerQuell auf dem deutschen Markt bereits sehr erfolgreich unterwegs".

Beim Sport-Sponsoring setzt man auf steirische Sportveranstaltungen und seit kurzem auf die erste österreichische Ski-Fliegerin Daniela Iraschko. In den kommenden Wochen wird sich entscheiden, ob das steirische Wasser auch in der Golf-Region sprudeln wird. "Die Peterquelle sprudelt zwischen Tradition und Innovation aus Österreich. Jetzt gilt es die Marke Schritt für Schritt auch international zu präsentieren. Dafür setzen wir auf Public Relations, strategisches Business-Lobbying und auf prominente Marken-Fürsprecher, soganannte "Brand-Advocates" wie Johann Lafer, Weitere werden heuer noch folgen" so Agenturchef Sitte. (red)

Share if you care.