STR4 erblickt das Licht der Welt

9. März 2009, 11:43
12 Postings

Toro Rosso enthüllt bei Testfahrten in Barcelona ein "vielversprechendes Package"

Bild 1 von 6

Die Scuderia Toro Rosso hat am Montag in der Früh als letztes Formel-1-Team seinen neuen Rennwagen vorgestellt. Das italienische Zweitteam von Red Bull schickte den STR4 erstmals bei den Testfahrten auf dem Circuit de Catalunya in Montmelo bei Barcelona auf die Strecke. Das Auto orientiert sich optisch stark an jenem von Red Bull Racing, entspringt es doch ebenfalls aus der Feder von Red-Bull-Designer Adrian Newey.

weiter ›
Share if you care.