Frachtmaschine in Uganda abgestürzt

9. März 2009, 09:45
posten

Elf Menschen ums Leben gekommen

Kampala - Elf Menschen sind beim Absturz eines Frachtflugzeuges in Uganda ums Leben gekommen. Die Maschine vom Typ Iljuschin F9-FAB sei am Montag kurz nach dem Start in Entebbe in den Victoriasee gestürzt, berichtete ein Sprecher der Luftfahrtbehörde. Die Maschine hatte Zelte und Wasseraufbereitungsanlagen für die Friedenstruppen der Afrikanischen Union (AU) in Somalia an Bord.

Bei dem Absturz seien neben den vier Besatzungsmitgliedern auch sieben Passagiere getötet worden, hieß es. Ein Militärsprecher hatte zuvor gesagt, unter den Opfern seien außer Soldaten aus Burundi und Uganda auch südafrikanische Staatsangehörige. (APA/dpa)

Share if you care.