Säumel hofft auf Einsatz

6. März 2009, 12:33
2 Postings

Bei Turiner Derby wohl in der Startformation - Manninger Ersatz - Garics mit Atalanta gegen Milan

Mailand - Das Turiner Fußball-Derby geht am Samstag wohl mit österreichischer Beteiligung über die Bühne. Zwar muss Alexander Manninger nach seinem Cup-Auftritt den Platz im Juventus-Tor wieder für Gianluigi Buffon räumen, dafür steht aber laut "Gazzetta dello Sport" Jürgen Säumel in der Anfangsformation von Torino: Der ÖFB-Internationale soll im 4-4-2-System den Platz links im Mittelfeld einnehmen.

Beide Teams benötigen dringend ein Erfolgserlebnis - "Toro" liegt nur einen Punkt von einem Abstiegsplatz entfernt, Juve wiederum will den Rückstand von sieben Punkten auf Inter Mailand nicht noch größer werden lassen. Der Spitzenreiter ist am Samstag auswärts gegen Genoa ebenso Favorit wie der AC Milan am Sonntag vor eigenem Publikum gegen Atalanta Bergamo. Bei den Gästen agiert György Garics wieder rechts in der Viererkette. (APA/Reuters)

 

Share if you care.