Barroso bei Bundeskanzler Faymann

6. März 2009, 09:18
7 Postings

Wirtschaftskrise, Vorbereitung des EU-Gipfels und Erweiterung als Themen genannt

Wien/Brüssel - EU-Kommissionspräsident Jose Manuel Barroso kommt heute, Freitag, in Wien zu Gesprächen mit Bundeskanzler Werner Faymann zusammen. Als zu erwartende Themen wurden vonseiten des Bundeskanzleramtes die Wirtschaftskrise, die Vorbereitung des nächsten EU-Gipfels und die Erweiterung der Europäischen Union genannt.

Arbeitsfrühstück mit Pröll

Am Samstag wolle der EU-Kommissionschef auch mit Vizekanzler Josef Pröll bei einem gemeinsamen Arbeitsfrühstück beraten, sagte ein Sprecher der EU-Kommission. Barroso kommt aus Prag, wo er zuvor an einem Treffen der europäischen Regionen und Städte teilnehmen wird. Der Bundeskanzler hatte dem EU-Kommissionspräsidenten bereits vor dem Gipfel im Dezember einen Antrittsbesuch in Brüssel abgestattet. (APA)

 

Share if you care.