"art Karlsruhe" optimistisch

5. März 2009, 21:48
posten

Messe rechnet mit "seriösem Wachstum"

Rheinstetten - Von Finanzkrise und Messesterben wenig abgeschreckt, hat die "art Karlsruhe" am Mittwoch zum sechsten Mal ihre Tore geöffnet und rechnet in diesem Jahr gleich mit mehreren Rekorden.

"Ich gehe davon aus, dass wir in diesem Jahr so viele Besucher begrüßen können wie nie zuvor", sagte Messe-Kurator Ewald Karl Schrade zum Auftakt der Präsentation für Werke der Klassischen Moderne und Gegenwartskunst. Außerdem rechnet er für die Bilanz 2009 mit "seriösem Wachstum" und "schwarzen Zahlen".

Unter dem Motto "Garantiert gute Kunst!" zeigen  bis 8. März insgesamt 212 Aussteller auf der "art" ihre Gemälde, Skulpturen und Fotografien in der Messe Karlsruhe. (APA/dpa)

Share if you care.