Pegel der March weiter gestiegen

7. März 2009, 13:07
3 Postings

Niederschläge in der Nacht auf Samstag stärker als prognostiziert

Gänserndorf - Der Pegel der Hochwasser führenden March ist weiter gestiegen. Der Durchfluss bei Hohenau (Bezirk Gänserndorf) betrug am Samstagvormittag 700 Kubikmeter pro Sekunde, teilte Franz Schuster von der NÖ Landeswarnzentrale mit. Gröbere Auswirkungen gab es nicht, Überflutungen wurden nicht erwartet.

Der Wert der March am Samstagvormittag lag weiter unter jenem des Hochwassers von 2006, als ein Durchfluss von 1.200 bis 1.400 Kubikmetern pro Sekunde verzeichnet wurde. Laut Schuster wird der Pegel noch bis Sonntag etwas ansteigen. Die Niederschläge in der Nacht auf Samstag seien stärker gewesen als prognostiziert.

Im Weinviertel hätten einige kleiner Flüsse ein einjährliches Hochwasser erreicht. Dies sei aber nicht dramatisch, so Schuster. Die Vorsichtsmaßnahmen in den Gemeinden der Hochwasser führenden March waren unterdessen weiter aufrecht. Die Dämme wurden regelmäßig kontrolliert, auch Sicherungsfahrten durchgeführt. (APA)

 

Share if you care.