Dach von Einkaufszentrum nach Großbrand eingestürzt

5. März 2009, 10:48
posten

Keine Verletzten - Feuer brach vor Ladenöffnung aus

Tallinn - Das Dach eines Einkaufszentrums im Süden der estnischen Hauptstadt Tallinn ist nach einem Feuer eingestürzt. Der Brand war am Donnerstag in den frühen Morgenstunden aus bisher unbekannter Ursache ausgebrochen und hatte sich auf eine Fläche von rund 1.000 Quadratmeter ausgebreitet, bevor die Feuerwehr einschreiten konnte. Verletzt wurde dank des Umstandes, dass sich der Vorfall vor Beginn der Öffnungszeiten ereignete, niemand, berichtete die Nachrichtenagentur BNS unter Berufung auf die Einsatzkräfte.

Das sogenannte Mustika-("Heidelbeer-") Einkaufszentrum bleibt vorläufig geschlossen. Die Höhe des Gesamtschadens soll in den kommenden Wochen erhoben werden. Laut dem Leiter des Zentrums dürfte eine Einkaufsfläche von bis zu 5.000 Quadratmetern betroffen sein. (APA)

Share if you care.