27:27 in Krems

4. März 2009, 22:16
posten

Kein Sieger im Nachtrag zwischen Krems und Hard

Krems - UHK Krems hat dem HC Hard im Nachtragsspiel der ersten Runde des Handball-Meister-Play-offs am Mittwoch ein 27:27 (13:10) abgerungen. Die Niederösterreicher lagen vor heimischer Kulisse lange Zeit voran, die Vorarlberger glichen ihren Rückstand bis zur 40. Minute aber aus. Ivica Belas erzielte 20 Sekunden vor Schluss das 27:26 für Krems, Damian Moszczynski traf im Gegenzug aber mit dem Schlusssirene zum Endstand. Beide Teams bleiben im Play-off damit ohne Erfolgserlebnis. (APA)

Share if you care.