Traumtor von Arnautovic

4. März 2009, 21:38
150 Postings

Teamstürmer schoss Twente Enschede in 120. Minute ins Cup-Halbfinale

Enschede - Ein Last-Minute-Treffer von Marko Arnautovic hat seinem Club Twente Enschede den Einzug ins Halbfinale des niederländischen Fußball-Cups beschert. Der ÖFB-Teamstürmer erzielte gegen De Graafschap am Mittwochabend in der 120. Minute das entscheidende Tor per traumhaftem Heber. Der erst 19-jährige Arnautovic, der in der Meisterschaft bereits zehnmal traf, befindet sich damit weiter im Hoch. (APA)

Share if you care.