Euronews sendet ab Jänner 2010 auch auf türkisch

4. März 2009, 18:48
3 Postings

Übereinkommen mit Radio- und Fernsehanstalt TRT unterzeichnet

Der in der französischen Stadt Lyon angesiedelte europäische Nachrichtensender Euronews wird ab Jänner 2010 in türkischer Sprache auf Sendung gehen. Wie der Sender am Mittwoch in einer Aussendung mitteilte, habe Euronews ein entsprechendes Übereinkommen mit der Türkischen Radio- und Fernsehanstalt TRT unterzeichnet. Es handelt sich um die neunte Sprachversion des Nachrichtensenders.

Das neue Angebot stehe vom ersten Tag an im weltweiten Satellitennetz von Euronews 253 Millionen Haushalten in 142 Ländern täglich rund um die Uhr zur Verfügung. Euronews biete die neue Sprachversion für die türkischsprachige Bevölkerung in der ganzen Welt, insbesondere in den benachbarten Regionen Nordzypern, im Kaukasus und Zentralasien sowie in Europa an. Außerdem werde Euronews in türkischer Sprache von der TRT in der gesamten Türkei ausgestrahlt und damit in 17 Millionen türkischen Haushalten empfangbar sein.

Verfügbar auch unter euronews.net

Die neue Sprachversion des Senders wird auch unter euronews.net verfügbar sein und schließt sich damit den acht bisherigen Sprachversionen - Deutsch, Englisch, Arabisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch - an. Im Jahr 2010 wird Istanbul Europäische Kulturhauptstadt sein und Frankreich "2009, das Jahr der Türkei in Frankreich" feiern, das im Juli 2009 beginnt und im März 2010 endet. Euronews will seine Programmplanung darauf abstimmen und eingehend über diese beiden Ereignisse berichten.

Der 1993 ins Leben gerufene Nachrichtenkanal ist nach eigenen Angaben der internationale Nachrichtensender mit der höchsten Reichweite in Europa. Täglich sehen demnach 2,8 Millionen Europäer Euronews im Kabel- und Satelliten-TV und 3,6 Millionen Zuschauer im terrestrischen Fernsehen. Die TRT wurde 1964 als eigenständige öffentliche Einrichtung gegründet. Eines ihrer Vollprogramme wird in kurdischer Sprache ausgestrahlt. (APA)

 

Share if you care.