"Bulle von Tölz" wird voraussichtlich eingestellt

4. März 2009, 12:43
31 Postings

"Ich gehe davon aus, dass wir nicht weiter drehen"

Die Krimiserie "Der Bulle von Tölz" wird nach dem Tod der Schauspielerin Ruth Drexel voraussichtlich eingestellt. "Ich gehe davon aus, dass wir nicht weiter drehen", sagte Sat.1-Sprecherin Diana Schardt am Mittwoch. "Sat.1 kann sich einen Bullen von Tölz ohne Resi Berghammer nur schwer vorstellen." Drexel hatte in der Serie seit 1995 die resolute Mutter des von Ottfried Fischer verkörperten Kommissars Benno Berghammer gespielt. Sie war am vergangenen Donnerstag gestorben und in aller Stille beigesetzt worden, wie erst am Mittwoch bekanntwurde.

Die gebürtige Niederbayerin musste bereits 2007 wegen einer schweren Krankheit eine längere Drehpause einlegen. Worunter Drexel damals litt, wurde von ihrer Agentin nicht bekanntgegeben. Mehrere "Bullen"-Folgen musste sie aussetzen und stand dann für neue Kriminalfälle vor der Kamera. (APA)

Share if you care.