Tierschutz-Aspekte unter Obama wieder ernstgenommen

4. März 2009, 11:32
posten

Anweisung an US-Behörden, bei öffentlichen Projekten wieder mehr auf die ökologischen Folgen zu achten

Washington - US-Präsident Barack Obama hat die Behörden angewiesen, bei öffentlichen Projekten wieder mehr auf den Schutz bedrohter Tierarten zu achten. Obama sagte am Dienstag in Washington, die Expertise von Wissenschaftlern werde bei der Anwendung des Gesetzes zum Schutz bedrohter Tierarten wieder mehr Gewicht bekommen.

Damit hob er Bestimmungen auf, die sein Vorgänger George W. Bush kurz vor Ende seiner Amtszeit erlassen hatte. Bei Infra-Strukturprojekten wie etwa dem Autobahn-Bau oder dem Bau von Staudämmen muss nunmehr wieder vorher der Rat von Wissenschaftern eingeholt werden, welche Auswirkungen die Projekte auf die Tierwelt haben könnten. Die Regierung Bush hatte den jeweiligen Behörden weitgehend freie Hand gegeben. (APA/Reuters)

 

 

Share if you care.