Crédit Agricole mit Gewinneinbruch

4. März 2009, 10:05
posten

Der Jahresgewinn der französischen Bank ist 2008 um 75 Prozent auf 1,02 Milliarden Euro eingebrochen

Paris - Im letzten Quartal rutschte das Nettoergebnis der französischen Bank mit 309 Mio. Euro ins Minus. Grund für die schlechten Zahlen seien fallende Börsenbewertungen in Folge der Finanzmarktkrise. Aber auch der Umsatz ging deutlich um 4,8 Prozent auf 16 Mrd. Euro zurück. Die Dividende werde von 1,20 Euro auf 45 Cent pro Aktie reduziert, hieß es in einer Erklärung. Die auch "grüne Bank" genannte Crédit Agricol hat vor allem Kunden aus der Landwirtschaft. (APA/AP)

Share if you care.