3. März 2009, 12:15
posten

Persönliche Vorsorgechecks, Workshops, Vorträge und vieles mehr in Niederösterreich

St. Pölten - Es gibt ihn - den kleinen Unterschied zwischen Mann und Frau. Auch bei der Gesundheit: Frauen haben andere Bedürfnisse, andere Krankheitsrisiken und ein anderes Krankheitsspektrum als Männer. Die NÖ Gebietskrankenkasse bietet deshalb Gesundheitstipps speziell für Frauen und veranstaltet in den kommenden Wochen vier Frauengesundheitstage.

Die Besucherinnen erwartet ein breit gefächertes Programm, in dessen Mittelpunkt vor allem Angebote zur persönlichen Vorsorge stehen. Geboten werden kostenlose Gesundheitschecks, eine Gesundheitsstraße mit der Möglichkeit zur persönlichen medizinischen Beratung, zahlreiche Info- und Beratungsstände, interessante Vorträge sowie Workshops zu frauenspezifischen Themen. Auch Bewegung und Entspannung kommen nicht zu kurz. Der Eintritt ist frei! Und auch Männer sind willkommen.

Die Orte

  • NÖGKK-Frauengesundheitstag in Amstetten: 14. März 2009, 9 - 17 Uhr, Sporthalle Baden, Anzengruberstraße 8
  • NÖGKK-Frauengesundheitstag in Tulln: 21. März 2009, 9 - 17 Uhr, NÖGKK Service-Center Tulln, Zeiselweg 2 - 6
  • NÖGKK-Frauengesundheitstag in Waidhofen/Thaya: 28. März 2009, 9 - 17 Uhr,  Stadtsaal Waidhofen/Thaya, Franz-Leisser-Straße 2
  • NÖGKK-Frauengesundheitstag in Baden: 4. April 2009, 9 - 17 Uhr, Sport-/Veranstaltungshalle Baden, Waltersdorferstraße 40

Alle Details zu den Programmen gibt es unter www.noegkk.at.(red)

 

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Gesund bleiben und sich wohlfühlen als Ziel der Frauengesundheitstage.

Share if you care.