Krabbelstuben-Attentäter gestand weiteren Mord

3. März 2009, 11:44
posten

20-Jähriger hat nicht nur Babys sondern auch 73-jährige Frau erstochen

Brüssel - Der 20-jährige Messerstecher, der Ende Jänner ein Blutbad in einem belgischen Kinderhort anrichtete, gestand nun den Mord an einer 73-jährigen Bäuerin.

Der 20-Jährige gestand die Seniorin eine Woche vor der Tat in der Kinderkrippe getötet zu haben. Dort hatte der Täter auch eine Erzieherin und zwei Babys erstochen und mehrere Menschen verletzt. Kurz darauf nahm ihn die Polizei fest.

Die Tötung der 73-Jährigen hatte der Beschuldigte bisher abgestritten. An die Attacke in dem Kinderhort am 23. Jänner erinnert er sich angeblich nicht. (APA/dpa)

Share if you care.