Oberwart zerschellt an Wels

2. März 2009, 21:37
posten

Die Gunners haben beim WBC Wels eine 59:68-Niederlage bezogen und damit den Sprung an die Tabellenspitze verpasst.

Wels - Die Oberwart Gunners haben am Montag im abschließenden Spiel des Grunddurchgangs der Herren-Basketball-Bundesliga beim WBC Wels eine 59:68-(33:30)-Niederlage bezogen und damit den Sprung an die Tabellenspitze verpasst. Die Gunners kassierten vor allem dank einer miserablen Dreierquote (2 von 19) die vierte Niederlage in den jüngsten fünf Spielen und sind in der Welser Kraftwerk-Arena in der Meisterschaft schon seit März 2004 sieglos.

Die verletzungsbedingt geschwächten Oberösterreicher beendeten den Grunddurchgang auf Rang fünf, die Oberwarter blieben zwei Punkte hinter Meister Fürstenfeld Dritter. (APA)

Share if you care.