Krimiautor Mankell arbeitet an letztem "Wallander"-Roman

2. März 2009, 17:40
posten

Schwedische Krimiautor erhielt erstmals vergebenen Europäischen Preis für Kriminalliteratur

Unna - Der schwedische Krimiautor Henning Mankell arbeitet an seinem letzten Roman mit dem eigenbrötlerischen Kommissar Kurt Wallander als Titelheld. Das neue Buch solle 2010 auf Deutsch erscheinen, sagte Mankell am Montag in der deutschen Stadt Unna. Es werde nur noch diesen einen "Wallander" geben, betonte der Autor. Einen schwedischen Arbeitstitel gebe es bereits, sagte seine deutsche Lektorin Tatjana Michaelis vom Zsolnay Verlag.

Die Wallander-Romane sind in 40 Ländern veröffentlicht worden. Der bisher letzte Krimi "Wallanders erster Fall" war auf Deutsch 2002 erschienen. Mankell erhielt am Montagabend in Unna den erstmals verliehenen Europäischen Preis für Kriminalliteratur. (APA/dpa)

 

Share if you care.