Epamedia mit neuem Finanzchef

2. März 2009, 13:53
posten

Wolfgang Wagner (42) verstärkt die Geschäftsführung

Wolfgang Wagner (42) verstärkt mit sofortiger Wirkung die Geschäftsführung der Epamedia (Europäische Plakat- und Außenmedien GmbH). Gemeinsam mit Heinrich Schuster wird er die Geschäfte des heimischen Plakatriesen leiten. Wagner ist vorrangig für die Bereiche Finanzen, Controlling und IT zuständig.

Der studierte Betriebswirt wechselt aus dem Raiffeisen-Holding-Konzern (seit 2008) zum Außenwerber. Bei Raiffeisen hatte er die Geschäftsführung mehrerer Gesellschaften im Bereich Immobilienprojektentwicklung über. Von 2006 bis 2008 war Wagner bei den ÖBB-Immobilien mit Portfolio-Management und Strategieentwicklung betraut und auch beim Aufbau des ÖBB-Werbecenters beteiligt. Bereits ab 2002 bis 2006 war er als selbständiger Berater für Strategie, Controlling, IT, Organisation unter anderem für die BIG-Services (Bundesimmobiliengesellschaft) tätig. (red)

  • Heinrich Schuster und Wolgang Wagner
    foto: epamedia

    Heinrich Schuster und Wolgang Wagner

Share if you care.