Neue Regelungen auf türkischen Flughäfen

2. März 2009, 09:05
posten

Seit 1. März gelten nun auch in der Türkei die bereits bekannten Regelungen für die Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck

Die Türkei hat sich an die Vorschriften zur Mitahme von Flüssigkeiten im Handgepäck angepasst, die brereits seit längerem in der EU und in den USA gelten.

Seit 1. März ist die Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck daher stark eingeschränkt und beläuft sich auf 100 ml Flüssigkeit, Gel oder Spray in einem transparenten Plastikbeutel.

Ausnahmen gibt es für Medikamente oder Babynahrung. (red)

Share if you care.