Mit dem Rad zum Wahllokal

1. März 2009, 14:53
9 Postings
Bild 1 von 8

Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen um die zehn Grad ist am Sonntag die Salzburger Landtagswahl angelaufen. Die Salzburger Spitzenkandidaten gaben am Sonntagvormittag ihre Stimme ab. Mit einem "guten Gefühl" und begleitet von seiner Frau Christine ging kurz nach 11.00 Uhr FP-Chef Karl Schnell im Wintersportort Saalbach-Hinterglemm zur Wahl.

Dass er dort in seinem Zivilberuf als Arzt mitten im Wahlkampf gerade Hochsaison hat, bezeichnete er als nicht ideal.

Share if you care.