Fünf Tote bei Einsturz eines Schmugglertunnels

1. März 2009, 10:20
86 Postings

Eine Person wird bei Unfall an Grenze des Gazastreifens zu Ägypten noch vermisst - Starker Regen als Ursache

Gaza - Beim Einsturz eines Schmugglertunnels im Gazastreifen sind mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Eine sechste Person werde noch vermisst, sagte ein Sprecher der Rettungskräfte am Sonntag. Ursache des Einsturzes sei starker Regen gewesen.

Die Tunnel, die unter der Grenze zwischen dem Gazastreifen und Ägypten verlaufen, dienen Palästinensern als Transportwege für Waren aller Art, Extremisten schmuggeln auf diesem Weg auch Waffen in das abgeriegelte Autonomiegebiet. Die israelische Armee versucht, diese Nachschubwege durch gezielte Bombardements zu kappen. (APA/AP)

 

Share if you care.