Samstag: Mad City

27. Februar 2009, 19:35
3 Postings

2.40 bis 4.25 | Vox | FILM | Constantin Costa-Gavras. USA 1997

Dem talentierten, ambitionierten, aber leider glücklosen TV-Reporter Max Brackett (Dustin Hoffman) kommt die Geiselnahme des gekündigten Museumswärters (John Travolta) gerade recht. Ein dichter, recht ordentlich gemachter Thriller mit gesundem Zynismus und angemessen vorgetragener Medienkritik. Der Film profitiert von der gediegenen Besetzung - Alan Alda als schmieriger TV-Boss und Travolta in einer seiner schönsten Rolle.

Share if you care.