"What's next"

27. März 2009, 16:31
posten

etat.at verlost drei Exemplare des neuen ADC*E Annuals 08

"The next challenge we must face is to keep moving forward - without fear!" (Tiago Monteiro, Formel 1 Pilot)

"What's next" ist der Titel des soeben erschienenen Annual des Art Directors Club Of Europe - wozu wir Persönlichkeiten aus verschiedensten Berufen befragt und ihre Antworten im soeben erschienenen Jahrbuch "The Annual Of The Annuals" veröffentlicht haben. Darüber hinaus zeigt es auf 520 Seiten und einer DVD das Beste aus Europas Werbung.

Compania Design aus Barcelona gestaltete das Annual. "What's next" enthält Antworten von Schriftsteller Jacinto Lucas Pires, Monique Veaute (Dir.Palazzo Grassi, Venedig), Stararchitekt Jan Kaplicky (London), Edward de Bono (creative thinker), Molekular-küchenstar Ferran Adria (El Bulli/ Barcelona), Weltumrunder Bertrand Piccard (Ballonfahrer und Psychiater) Peter Lindbergh (Fotograf) und Tiagro Monteiro (Formel 1-Pilot)

Johannes Newrkla, langjähriger Präsident, Treasurer und Österreichs Boardmember beim ADC*E: "Rechtzeitig zur diesjährigen Jurierung des CCA am 6.März erhält jedes CCA Mitglied das Annual überreicht. Es soll die Latte sein, an der sich kreative Kommunikation messen kann. Außerdem gibt es Einblick, wohin die Reise geht. Wenn es um den notwendigen "mindshift" geht, dann beweist der spanische Gold-Beitrag "Let Us Do It", in dem Menschen mit Down-Syndrom selbst den wunderbarsten Film produzieren, wie Kommunikation der Zukunft aussieht."

Der ADC*E mit Sitz in Barcelona wurde 1990 gegründet. Das Ziel: hervorragende kreative Leistungen in Design und Werbung aus ganz Europa auszuzeichnen und dadurch Kreativität zu fördern.
Nach dem Vorbild des ADC*E werden seit 2007 die Finalisten der 4 größten regionalen Festivals (ADFEST/ Asien, GOLDEN DRUM/ Portoroz, FIAP/ Südamerika und ADC*E) von einer weltweit zusammengestellten Jury unter Beachtung des Genius Loci beim Intercontinental Advertising Cup nochmals juriert. Die Beiträge des Art Directors Club of Europe Bewerbes (130 von 1.376 !) haben sich dabei sensationell geschlagen und 15 von 34 CUPS abgeräumt und gleich auch noch den GRAND CUP.

etat.at verlost drei Exemplare des neuen ADC*E Annuals 08.

>>>Zum Gewinnspiel

  • Artikelbild
    foto: adc*e
Share if you care.