Freitag: Buskaschi, das Lied der Steppe

26. Februar 2009, 18:09
posten

0.55 bis 2.15 | Arte | FILM

Im zentralasiatischen Usbekistan findet nach wie vor das traditionelle Buskaschi statt. Bei diesem Reiterwettbewerb kämpfen die Teilnehmer - jeder gegen jeden - um einen getöteten Ziegenbock. Aus der ganzen Region strömen die Zuschauer herbei, um dem Spektakel beizuwohnen. Im Zentrum der Doku-Fiction von Jacques Debs stehen zwei Buskaschi-Meister, die in diesem Turnier um die Liebe ein und desselben Mädchens kämpfen.

Share if you care.