Nitsch gestaltete Verpackung für Sacher-Torte

26. Februar 2009, 16:43
8 Postings

Draftfcb Kobza launcht "The Artists' Collection"

"Nur wer sich ständig erneuert, entwickelt sich weiter und bleibt lebendig", sagt Sacher-Chefin Elisabeth Gürtler. Die Wiener Agentur Draftfcb Kobza hat für das Hotel Sacher eine Sonderedition seines Topsellers konzipiert. Unter dem Namen "The Artists Collection" gibt es ab sofort die Sacher-Torte in einem von Künstler Hermann Nitsch gestalteten Holzkistchen. Der Gesamterlös aus dem Verkauf kommt dem "Therapeutischen Reiten für Kinder" des St. Anna Kinderspitals zugute. (red)

 

Credits
Auftraggeber: Sacher Hotels Betriebsgesellschaft mbH / Leitung Kommunikation: Reiner Heilmann, Christina Koza / Agentur: Draftfcb Kobza  Werbeagentur Ges.m.b.H / CD: Rita Maria Spielvogel / AD: Julia Blocher / Grafik: Fabian Stiebler / Text: Elisabeth Glück / Beratung: Irene Sagmeister, Alexandra Tilly, Irene Wurm

  • Hermann Nitsch und Elisabeth Gürtler
    draftfcb kobza

    Hermann Nitsch und Elisabeth Gürtler

Share if you care.