Ansichtssache

27. Februar 2009, 18:32
74 Postings

"Psychedelischer" Froschfisch entdeckt

Bild 1 von 2

Jakarta - Er sieht aus wie von einem fremden Planeten, springt auf dem Meeresboden wie ein Gummiball auf und ab und ist vor allen Dingen bis vor kurzen noch unbekannt gewesen: Der Fisch, den Taucher kürzlich vor Indonesien entdeckt haben, gehört zur Familie der Froschfische und erhielt, wohl aufgrund seiner Bewegungen und Färbung, den Beinamen psychedelica. Namensgeber ist der amerikanische Fischforscher Ted Pietsch, der über die Entdeckung im Fachmagazin Copeia berichtet. Tauchlehrer hatten das seltsame Wesen vor etwa einem Jahr in den seichten Gewässern vor der Insel Ambon entdeckt und Kontakt zu Pietsch aufgenommen, der an der Universität von Washington lehrt.

weiter ›
Share if you care.