Tupolev

25. Februar 2009, 21:56
1 Posting

Musik von charmanter Verlorenheit im Fluc

Das Wiener Ensemble Tupolev um Alexandr Vatagin schließt Postrock, Kammermusik und elektronische Drones in sympathisch eigenwilliger Weise kurz und schafft Musik von charmanter Verlorenheit. Die aktuelle zweiwöchige Europatournee endet mit dem heutigen Heimspiel. (felb, DER STANDARD Printaugabe 26.2.2009)

Fluc, Praterstern 5, Fußgängerpassage zum Riesenrad, 1020 Wien 21.00 Uhr

Share if you care.