Claudia Haider wünscht Glück mit Tee

25. Februar 2009, 17:37
16 Postings

Landeshauptmanns-Witwe versandte privat "kleine Motivation" für Listenerste bei Gemeinderatswahl

Wien - Post von Claudia Haider, der Witwe des verstorbenen Kärntner Landeshauptmannes Jörg Haider, hat es in den vergangenen Tagen für BZÖ-Listenerste bei der Gemeinderatswahl gegeben. Auf einer kleinen Karte wünschte sie ihnen alles Gute für den Sonntag, beigepackt war ein Sackerl "Glückstee". Die Kärntner BZÖ-Spitze wusste auf Anfrage nichts davon, die Aktion war nämlich eine Eigeninitiative der Landeshauptmanns-Witwe.

"Für die letzte Wahlkampfwoche wünsche ich alles Gute! Viel Glück für Sonntag!", steht auf der Karte, die von Haider persönlich unterschrieben ist, zu lesen. "Es ist eine kleine Geste, die zeigt, dass man emotional dabei ist, dass wir eine Familie sind", meinte sie dazu im Gespräch mit der APA. (APA)

Share if you care.