Frauen-Lesben-Mädchen Kampftag

3. März 2009, 18:03
8 Postings

Der 8. März, der internationale Frauentag, ist für die Wiener FrauenLesben ein Ausdruck der Verbundenheit und Solidarität mit den Frauen und Lesben auf der ganzen Welt. Wie jedes Jahr finden etliche Veranstaltungen statt, kämpferisch wie lehrreich: von einer Demo über Workshops hin zum Solidaritätsfest mit dem FrauenZentrum Wien.

In einer Aussendung beschreiben die Veranstalterinnen ihre aktuellen Anliegen: Vor allem fordern sie gleichen Lohn für gleiche Arbeit, Bleiberecht und Bildung für alle, Selbstorganisierung und den Aufbau von Gegenstrukturen. Sie sprechen sich gegen Sozialabbau, Schönheitsnormen und Körperzurichtungen aus: "Kampf dem Sexismus im Alltag, bei der Arbeit und im Staat!" 

Terminübersicht

So, 8. März, 14 Uhr: Frauen-Demo (Treffpunkt U3 Johnstr., Ausgang Wasserwelt)
Ab 17 Uhr: FZ-Bar / 20 Uhr Zirkusvorführung von Tent à Bulles / 21 Uhr DJanes LetHettL, Buffet

An beiden Tagen: Büchertisch von "Berta - Bücher und Produkte" (Graz) (red)

Share if you care.