Schneller trocknen

1. März 2009, 17:00
posten

Eine neue Geschirrspülergeneration nutzt die Eigenschaft des Minerals Zeolith, Feuchtigkeit aufzunehmen und dabei Wärmeenergie freizusetzen - Sein Einsatz verkürzt die Trockenzeit.

Sie dienen als Katalysatoren, zum Wasserenthärten oder als Trockenmittel, werden in Wärmespeicherheizungen oder im selbstkühlenden Bierfass eingesetzt: Als Zeolithe wird eine Gruppe von Silikatmineralen bezeichnet, die in der Natur in vielfältigen Formen vorkommt. Ihren Namen haben sie vom griechischen zein, kochen. Siemens nützt dieses Mineral erstmals auch für Geschirrspüler. Zeolithe haben die Eigenschaft, Wasser oder andere Moleküle aufzunehmen und bei steigender Temperatur wieder abzugeben. Im Geschirrspüler beschleunigen sie das Trocknen.

Verkürzte Programmdauer

1,15 Kilogramm Zeolith sind in einem Behälter unterhalb des Spülmaschinen-Innenraums untergebracht. Während der Trocknungsphase des Geschirrs kommt das neue System zum Einsatz: Am Ende des letzten Spülvorgangs verdampft Wasser von den erhitzten Geschirr- und Besteckteilen. Die warme, feuchte Luft wird aus dem Inneren des Geschirrspülers nach unten in den Zeolith-Behälter geleitet. Das Mineral nimmt dort die Feuchtigkeit auf und setzt dabei Wärmeenergie frei. Die nunmehr heiße, trockene Luft kommt zurück ins Geräteinnere und trocknet Geschirr, Gläser und Besteck deutlich schneller als es die Kondensation in herkömmlichen Spülmaschinen schafft.

Das Resultat: Eine auf 125 Minuten verkürzte Programmdauer im 50 °C Standardprogramm des neuen Zeolith-Geschirrspülers bei einem minimalen Energieverbrauch von nur 0,97 kWh. Das Mineral regeneriert sich mit jedem neuen Spülvorgang selbst. Um es erneut einsatzfähig zu machen, muss es nur aufgeheizt werden, was automatisch während der nächsten Geschirrreinigung geschieht. (1.3.2009)

  • Mit Zeolithen wird das 50 °C Standardprogramm des Geschirrspülers auf 125 Minuten verkürzt.
    foto: siemens

    Mit Zeolithen wird das 50 °C Standardprogramm des Geschirrspülers auf 125 Minuten verkürzt.

Share if you care.