Kapsch TrafficCom mit weniger Gewinn

25. Februar 2009, 09:28
posten

Rückgang beim Ergebnis nach Steuern von acht Prozent - positive Entwicklung erwartet

Der Mautspezialist Kapsch TrafficCom hat in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2008/09 den Umsatz zwar um fast 30 Prozent auf 160,1 (123,60) Millionen Euro gesteigert. Das Unternehmen musste jedoch aufgrund eines negativen Finanzergebnisses einen Rückgang beim Ergebnis nach Steuern von acht Prozent auf 12,7 (13,8) Mio. Euro hinnehmen.

Optimistisch

Das Management zeige sich "durchaus optimistisch", selbst unter den geänderten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen auf ihren Märkten auch im letzten Geschäftsquartal eine positive Entwicklung zu nehmen, teilte das Unternehmen Mittwoch früh mit. Besonders positiv entwickelte sich das Segment Road Solution Projects (RSP), das aufgrund einer hohen Projektaktivität den Umsatz um 63,5 Prozent auf 50,2 (30,7) Mio. Euro verbesserte. Im Segment Services, System Extensions, Components Sales (SEC) stieg der Umsatz um 22,3 Prozent auf 103,8 (84,9) Mio. Euro. Das Segment Others (OTH) verzeichnete mit 6,2 (8,0) Mio. Euro weniger Umsatz.

Finanzergebnis negativ

Das EBIT der Kapsch TrafficCom-Gruppe stieg um 22 Prozent auf 21,6 (17,7) Mio. Euro. Davon entfielen 2,6 (2,2) Mio. Euro auf RSP, SEC erwirtschaftete 20,9 (15,9) Mio. Euro, auf OTH entfielen -2,0 Mio. Euro. Aufgrund von Währungsverlusten und vor allem der Wertminderung von kurzfristigen finanziellen Vermögenswerten (Wertpapieren) im dritten Quartal war das Finanzergebnis negativ. Infolgedessen sank das Ergebnis vor Steuern um 15,6 Prozent auf 17,9 (21,1) Mio. Euro und das Ergebnis nach Steuern um acht Prozent auf 12,7 (13,8) Mio. Euro. Das Ergebnis je Aktie ging um 7,8 Prozent auf 0,95 Euro (Vergleichszeitraum Vorjahr: 1,03 Euro) zurück.

Positive Entwicklung

"Auch unter den geänderten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sieht das Management der Kapsch TrafficCom die Entwicklungen auf den von ihr bedienten Märkten durchaus optimistisch." Man geht davon aus, "dass Kapsch TrafficCom auch im letzten Quartal des Wirtschaftsjahres 2008/09 eine positive operative Entwicklung nehmen wird", heißt es zum Ausblick. (APA)

Share if you care.