OMV: Goldman Sachs bekräftigt Kursziel

23. Februar 2009, 13:22
1 Posting

Wien - Die Analysten von Goldman Sachs haben das Anlagevotum "Buy" für die Aktien des heimischen Öl- und Gaskonzerns OMV bestätigt. Das Kursziel von 30,00 Euro wurde ebenfalls bekräftigt.

In der vergangenen Woche haben die OMV-Aktien am Markt eine starke Underperformance hingelegt, hauptsächlich aufgrund des Engagements in Osteuropa. Den Experten zufolge sei dies aber übertrieben.

Die Ergebnisschätzung für 2008 wurde von 6,45 auf 6,34 Euro je Titel reduziert. Für das Jahr 2009 wurde die Schätzung hingegen von 2,71 auf 2,90 Euro je Anteilsschein erhöht. Im Jahr 2010 rechnet man nun mit 5,18 Euro Gewinn pro Aktie statt vormals 5,14 Euro.

Am Montag gegen 13.10 Uhr notierten die Anteilsscheine der OMV an der Wiener Börse mit einem Plus von 2,15 Prozent auf 19,51 Euro. (APA)

 

Share if you care.