Das Spiel der zweiten Garnitur

22. Februar 2009, 11:11
posten

Souveräner Dallas-Heimsieg dank überragender Ersatzbank - Boston zwei bis drei Wochen ohne Garnett

Dallas/Texas - Die Dallas Mavericks haben am Samstag den erwarteten Heimsieg über NBA-Schlusslicht Sacramento gefeiert. Bemerkenswert war dabei jedoch die Tatsache, dass die "starting five" einen relativ ruhigen Abend verlebte, denn 54 Punkte zum 116:95-Heimtriumph steuerten Ersatzspieler bei.

Schlechte Nachrichten gab es für den spielfreien Titelverteidiger aus Boston: Die Celtics müssen zwei bis drei Wochen auf Kevin Garnett verzichten, der wegen einer Muskelverletzung im rechten Bein pausieren muss. (APA)

 

Share if you care.