Donovan? Nein Danke!

18. Februar 2009, 19:43
46 Postings

FC Bayern wird US-Stürmer nicht verpflichten, stattdessen wird "ein junger Spieler mit Perspektive" gesucht

Hamburg - Der deutsche Fußball-Meister FC Bayern München wird den bis Mitte März ausgeliehenen US-Nationalspieler Landon Donovan nicht weiterverpflichten. Dies bestätigte der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge am Mittwoch. "Wir haben ihn bis zum 8. März ausgeliehen und bei den sicherlich stolzen Summen, die man sich in Amerika für Landon vorstellt, werden wir ihn nicht verpflichten", betonte Rummenigge.

"Wir haben für die nächste Saison mit Luca Toni, mit Miro Klose und Ivica Olic bereits drei sehr gute Torjäger unter Vertrag. Und wir alle, inklusive dem Jürgen (Anm.: Trainer Klinsmann) sind schon der Meinung, dass der vierte Spieler dann ein junger Spieler mit Perspektive sein sollte", sagte Rummenigge weiter. (APA/dpa)

 

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Berlin, 14. Februar 2009: Luca Toni raus, Landon Donovan rein. Oft wird dieses Schauspiel nicht mehr aufgeführt werden.

Share if you care.