IT-Beschäftigte demonstrieren für Erhöhung der Ist-Gehälter

18. Februar 2009, 15:32
4 Postings

Demonstration am 26. Februar 2009 in Wien - Kundgebung vor Raiffeisen-Zentrale

Mit einer Demonstration wollen die rund 35.000 Beschäftigten der IT-Branche eine Erhöhung der Ist-Gehälter durchsetzten. Dies wurde gestern auf einer Betriebsrätekonferenz beschlossen, nachdem die Verhandlungen mit den Arbeitgebern zu keinem Ergebnis geführt hatten.

Blockierer

Die Demonstration findet am 26. Februar in der Wiener Innenstadt statt. Die Abschlusskundgebung ist vor der Zentrale von Raiffeisen Österreich geplant.

Die IT-Unternehmen im Raiffeisen-Konzern bzw. ihm nahe stehende Unternehmen hätten sich als besondere Blockierer präsentiert, so die Gewerkschaft der Privatangestellten Druck, Journalismus, Papier (GPA-djp) am Mittwoch in einer Aussendung. (APA)

 

Share if you care.