Die Rückkehr der 30er

24. Februar 2009, 15:54
8 Postings
foto: georg schlosser
Bild 1 von 4

Friseurhandwerk ist wieder gefragt, meint der Meister und prophezeit ein Ende der flach am Kopf anliegenden und gerade herunter hängenden Haare. Eine Entwicklung, die in gewisser Weise mit der wirtschaftlichen Situation zu tun habe. Parallelen der 20- und 30er-Jahren "zum Heute und Jetzt" würden durchaus bestehen und wirkten sich auf das Styling aus.

Share if you care.