Hushovd sprintet zum Etappensieg

18. Februar 2009, 10:38
posten

Gesamtleader Leipheimer und Armstrong zeitgleich im Hauptfeld

Modesto - Der norwegische Sprintspezialist Thor Hushovd hat am Dienstag die 3. Etappe der Kalifornien-Radrundfahrt für sich entschieden. Er setzte sich nach 167,7 Kilometern von San Jose nach Modesto zeitgleich vor dem spanischen Ex-Weltmeister Oscar Freire und dem Australier Mark Renshaw durch.

Das Gesamtklassement führt weiter der US-Amerikaner Levi Leipheimer an. Der Astana-Teamkollege von Lance Armstrong führt 24 Sekunden vor dem ehemaligen Zeitfahrweltmeister Michael Rogers (AUS) und 25 Sekunden vor David Zabriskie (USA). Armstrong kam wie Vorjahressieger Leipheimer mit dem Hauptfeld ins Ziel und ist eine halbe Minute zurück Gesamt-Vierter. (APA)

Ergebnisse Kalifornien-Rundfahrt: 3. Etappe, San Jose - Modesto/167,7 km: 1. Thor Hushovd (NOR) Cervelo 4:28:12 Stunden - 2. Oscar Freire (ESP) Rabobank - 3. Mark Renshaw (AUS) Columbia - 4. Tyler Farrar (USA) Garmin - 5. Mark Cavendish (GBR) Columbia. Weiter: 23. Levi Leipheimer (USA) Astana - 63. Ivan Basso (ITA) Liquigas - 65. Lance Armstrong (USA) Astana - 75. Floyd Landis (USA) Ouch alle gleiche Zeit

Gesamtwertung: 1. Leipheimer 13:51:14 Stunden - 2. Michael Rogers (AUS) Columbia + 0:24 Min. - 3. David Zabriskie (USA) Garmin 0:28 - 4. Armstrong 0:30 - 5. Christopher Horner (USA) Astana 0:34. Weiter: 13. Basso 0:42 - 29. Landis 06:04

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Thor Hushovd als Erster im Ziel.

Share if you care.